• Keimgeräte & Tipps |

Kresseigel

Gesunde Keimsprossen und Nippes schließen sich nicht aus. Wohl aus diesem Grund zählen die Kresseigel zu den Klassikern unter den Keimgeräten. Es gibt sie in verschiedenen Designs.

Kresseigel

Das hier gezeigte Model ist eine flache Tonschale in Igeloptik.

Kresseigel

Für die Anzucht von Kresse wird der Tonigel entweder so lange in Wasser gebadet, bis er sich damit vollgesogen hat und anschließend mit den Samen gefüllt.

Oder die Samen kommen mit dem Wasser in den Igel, wie es auf den Bildern zu sehen ist.

Kresseigel

Der Kresseigel kann nicht abgedeckt werden, sodass das Wasser schnell verdunstet. Nicht nur im Sommer können dadurch die Sprossen vertrocknen.

Kresseigel

Mein Fazit

  1. Wer seine Sprossen mindestens 3-mal täglich gießen möchte, kann mit dem Kresseigel arbeiten. Ich verwende ihn nur als Untersetzer für Blumentöpfe.

Weitere Keimgeräte: